Site Sponsors
  • LeddarTech
Posted in | Energy Sensor

Erweiterte Current-Sense-Verstärker von STMicroelectronics

Published on June 25, 2010 at 1:29 AM

STMicroelectronics hat eine neue, erweiterte Current-Sense-Verstärker genannt TSC103 und die TSC1031 für genaue Strommessung eingeführt.

Präzise Messung von Strom sind besonders wichtig bei der Verwaltung der Stromleitung in Industrie-, Telekommunikations-und Kfz-Ausrüstung. Genaue Strommessungen können helfen, Probleme in der Falle eingeklemmt Motor oder fehlerhafte Netzteil und kann auch zu optimieren Stromverbrauch.

Der Strom wird in der Regel durch die Verwendung einer Reihe von konventionellen Verstärkern und einem Shunt-Widerstand erkannt. Diese Technik ist komplex und stellt eine Menge von Problemen, wie ungenau Leistungsmessung und hohen Verlustleistungen.

ST TSC103 ist ein fortschrittliches Current-Sense-Verstärker, der direkt an den Stromleitungen auch bei hohen Spannungen. Diese Technik erfordert einen Messwiderstand und verbraucht weniger Strom im Vergleich zu den herkömmlichen Geräten.

Im Gegensatz zu anderen Geräten kann die TSC103 Strom messen genauer und kann eine Common-Mode-Eingang von 2,9 V bis ca. 70 V. Die Eingangsspannung kann auch von -2,1 V bis 65 V. Der Ausgang konfiguriert werden, die relativ zu akzeptieren den gemessenen Strom kann direkt an den Mikrocontroller der analogen Eingang angeschlossen werden.

Die TSC1031 ist ein weiterer Verstärker, Leistung auch unter elektrisch verrauschten Bedingungen aufrechterhalten kann. Beide Verstärker sind in TSSOP8 und SO8-Gehäusen angeboten.

Quelle: http://www.st.com

Last Update: 3. October 2011 08:10

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit